Avocadocreme Deluxe

Ich bin begeistert von dieser Avocado Creme. Genau so mache ich sie auch. Wenn ich keine Limetten habe, nehme ich Zitronen.

Joesrestandfood

An diesem Tag gibt es wieder ein Rezept zum ausprobieren.

Ursprünglichen Post anzeigen

☘️ Frühlingsfriche Hühnersuppe mit Spargel, Champignons und Eierstich

Suppe geht immer! Mein Rezept für eine frische Hühnersuppe mit Spargel, Champignons und Eierstich ist einfach und sehr lecker. Normalerweise kocht man ja ein Suppenhuhn, lange und langsam. Das mache ich auch gerne, aber wenn es schnell gehen muss und / oder gerade kein frisches Suppenhuhn zur Verfügung steht nehme ich Hühnerbeine. Durch das schonende garen im Dampfgarer wird die Suppe besonders aromatisch.

Zutaten:

  • 6 Hühnerbeine
  • 1 Stange Porree
  • 2 Möhren
  • 1 kleine Knolle Sellerie
  • Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer

Für die Suppeneinlage:

  • 1 Bund grüner Spargel
  • Braune Champignons
  • Glatte Petersilie
  • 3 Eier
  • 120 ml Milch
  • Salz
  • Weiterlesen

Wer will…

Wer will, findet Wege. Wer nicht will, findet Gründe.

Manchmal stellt sich mir die Frage, ob das, was ich gerade tue, auch das ist, was ich will. Diesen Spruch habe schon lange in meiner Sammlung. Gestern habe ich dieses Foto gemacht, und da drängt er sich in meine Gedanken. Wenn ich am Meer sitze und auf das Wasser schaue kann sowas schon mal passieren. Und mir kommt der Spruch gerade wie ein hilfreiches Werkzeug vor. Suche ich gerade nach Gründen? Oder doch besser nach Wegen?

Kennt ihr das auch?

Sonnige Grüße ☀️ Macht es euch schön.

Traumhafte 🥐 Croissant – Appetit nach Frühstück und nach Leben

fullsizeoutput_1736

Croissant backen ist eine Art Geheimwissenschaft – so könnte man meinen. Meine ersten Versuche sind kläglich gescheitert, also gab ich es auf. Als vor ein paar Wochen der berühmten französischen Koch Paul Bocuse starb, holte ich sein Standardwerk aus meinem Bücherregal. Dabei stolperte ich noch einmal über sein Rezept für original französische Croissant. Verflixt, das kann doch nicht so schwer sein… aber auch dieser Versuch war bei weitem nicht das was ich mir vorgestellt habe. Auf 500 g Mehl 500 g Butter… sehr mächtig. Außen noch sehr blättrig, innen aber dafür klumpig und … viel zu viel Butter. Aber jetzt will ich es wissen! Zum Glück gibt es ja das Internet. Und morgens beim gemütlichen Kaffee finde Weiterlesen

Wer nicht genießt… Wie ein harmonisches Wochenende startet.

IMG_0950Wer nicht selbst genießt, wird ganz schnell ungenießbar.

Ich stehe gerne früh auf und genieße es morgens alleine eine Tasse Kaffee zu trinken. Dabei sitze ich im Wintergarten und erlebe den Sonnenaufgang. Wunderbar. Niemand redet, keine Bitten, Fragen oder Wünsche. Nur ich, meine Gedanken und mein Kaffee. Und natürlich was zum Lesen. Nicht unbedingt die Tageszeitung…

Am Wochenende sind bei uns die morgendlichen  Weiterlesen

B[ell]aileys

Geschenke zu Ostern? Muss nicht, ist aber trotzdem schön. Und da muss es natürlich was Selbstgemachtes sein. Egal ob auf dem eigenen Ostertisch oder als Mitbringsel für Freunde und Familie. Der selbstgemachte Baileys ist schon seit über 20 Jahren in meiner Rezeptsammlung. Also ein gut bewährtes Basisrezept das schon viele Freunde hat. Damit auch ihr genügend Weiterlesen