Paprikasauce

Kaun ist sie da – ist sie auch schon wieder weg. Die herrliche Paprikasauce. Schnell gemacht passt sie zu allem Kurzgebratenen.

Zutaten:

  • 2 rote Paprikaschoten
  • 1 Zwiebel
  • Schmalz
  • 500 ml Hühnerbrühe
  • Tomatenmark
  • 3 Tl Paprikapulver edelsüß
  • 1/2 Tl Paprikapulver scharf (oder mehr 🔥)
  • Salz

Zubereitung:

Zwiebel würfeln und in Schmalz anbraten. Fein geschnittene Paprikaschoten zugeben und kurz mit anbraten. Etwas Tomatenmark dazugeben, kurz unter rühren mitbraten. Hühnerbrühe dazugeben und 15 Minuten köcheln lassen. Mit Paprika und Salz abschmecken. Wenn die Sauce noch nicht sämig genug ist mit Tomatenmark weiter andicken. Ich habe die Sauce in einem gusseisernen Topf gemacht.

Die Sauce passt hervorragend zu allem Kurzgebratenem. Es gab dazu Schnitzel und Kartoffelpüree. Aber wie ihr seht habe ich es nicht mehr geschafft ein paar leckere Bilder zu machen… die Meute war schneller! 😏

Also, lasst es euch schmecken 🔥

Rezept Paprikasauce zum ausdrucken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s