Gulasch – deftig, wärmend und sooo lecker 😋

Ein Topf – alles drin! Herrlich! Es schmeckt und wärmt Körper und Seele.

Da unbestritten der Herbst da ist, empfangen wir ihn mit einem herzhaften Gulasch. Heute als Eintopf, in dem alles drin ist, auch mein Grundrezept für Gulasch. Was nicht drin ist sind Zusatzstoffe, künstliche Geschmacksverstärker… 😉 das braucht wirklich niemand. Also, lasst die bunten Tütchen im Supermarktregal liegen und investiert das Geld lieber in ein gutes Stück Fleisch, ein paar frische Kartoffeln und knackige Zwiebeln. Denn da steckt Umami, der gute Geschmack drin. Und wie ihr eure eigenes Umami hinbekommt verrate ich euch auch.

Weiterlesen

Käsestangen

Leckere Käsestangen sind sehr schnell selbst gemacht. Alles was man dazu braucht sind große Blätterteigplatten und ein oder zwei Lieblingskäsesorten.

Weiterlesen

Kartoffelsalat

In einen Kartoffelsalat gehören Kartoffeln. Und sonst noch? Guter Geschmack! Aber bitte keinen „Schnickschnack“. 😉

Weiterlesen

Wünsch dir was…

Für jeden was anderes auf den Teller? Warum nicht? Ich liebe Lachs aber ich weiß genau, das mein allerbester Ehemann den nicht mag. Das heißt also das ich zumindest für den Fleisch- bzw. Fischanteil eine Alternative brauche.

Inspektion im Kühlschrank: Zwei Portionen Lachsfilet, ein kleines Schweinefilet, eine Portion Lammlachse, eine Bäckchensülze, Speck. Salat, Tomaten, Zitronen, Limetten, Zwiebeln, Knoblauch… ist sowieso immer da.

Jetzt beginnt das Wunschkonzert. Weiterlesen

Lasagne

Eine gute Lasagne? Besteht aus vier Zutaten: Pasta, Bolognese, Béchamelsauce, Käse.

Hört sich doch ganz einfach an, wenn man liest das es nur vier Zutaten braucht, oder? Ich gebe euch heute meine beiden Varianten dieses Rezepts. Einmal mit selbst gemachten Pastaplatten. Und einmal die ganz schnelle Variante mit fertigen Bandnudeln. Ja, richtig gelesen, Bandnudeln. Los gehts.

Weiterlesen

Bolognese auf Vorrat 🍝 stressfrei aus dem Slowcooker

Hungriger Mann = zorniger Mann! Und wenn dann nichts gekochtes da ist…. „Hoooouuuwww! Mama, willst du das ich sterbe???“ Und dann? Spagetti geht immer! Und Sauce? „Pesto oder bisschen Butter und Brösel?“ „Waaas? Wenn da kein Fleisch drin ist, dann ist das schwerste Kindesmisshandlung!“ „Beruhig dich! Bolognese?“ „Ja, und ganz viel Käse… wie lange dauert das denn?“ „Nur ein paar Minuten…“ „Sooo lange?“

Weiterlesen

Männerglück: 🌶 Pfundsfleisch

Hier kommt mein „Tassenkuchenrezept“ für Männer!

Die harten Fakten: ✅ erfordert keine Kochkünste ✅ ist gut vorzubereiten ✅ schnell und einfach ✅ Fleisch mit Fleisch… ✅ superlecker ✅ partytauglich ✅ dazu passt hervorragend Bier

Klingt doch nach einem guten Plan, oder?

Sag mal zu einem Mann, wenn er nach dem Essen fragt, heute gibt es Fleisch mit Fleisch! Und mach schnell ein Foto von dem ungläubigen Gesichtsausdruck. 😉

Weiterlesen

☀️ Sommersalat mit Lammfilet

Im Sommer ☀️ darf es immer gerne ein erfrischender Salat sein. Heute besonders lecker mit Ochsenherztomate, Avocado und Lammfilet. Schnell, einfach und superlecker!

Weiterlesen

Pulpo Salat 🐙

Wie kommt Frau dazu so etwas komisches zu kochen? Tja, Reisende haben schon immer die interessantesten Dinge mitgebracht. Wir sitzen in Sizilien in einem kleinen Restaurant abseits der typischen Touristenlokalen. Dort, wo die Einheimischen zu Mittag essen. Der Kellner bringt die Speisekarte aber ich möchte wissen, was die anderen Menschen an den Tischen um uns herum mit einem solchen Genuss essen. Es sieht zwar etwas komisch aus, aber offensichtlich ist es sehr lecker! Also, was ist das? Aaaah, Pulpo! Si, Si….

Was soll ich sagen, liebe auf den ersten Bissen! Natürlich muss ich wissen, wie das gekocht wird. Der nette Keller versucht es zu erklären und das Internet liefert die restlichen Antworten. Wieder zu Hause entdecke ich in der Fischabteilung Pulpo! Also, auf in die Versuchsküche. Das Rezept ist fast schon zu simpel… aber das Ergebnis ist absolut überzeugend. Und seitdem hat der Pulposalat seinen festen Platz bei unseren Lieblingsgerichten eingenommen.

Weiterlesen