Käse Lauch Suppe

Es ist kalt, nass, trübe, die Sonne lässt sich nicht blicken… ein guter Tag für eine gute Suppe, schnell und einfach zubereitet, wärmt sie und der Tag ist gerettet.

Dieses Rezept gehört bei uns in die Kategorie „geht immer“ und ist außerdem ein tolles Gericht für jede Party.

Weiterlesen

Deftige Erbsensuppe 🍲

Deftige Erbsensuppe

Ab und zu muss es mal so richtig schöne Hausmannskost sein. Eine deftige Erbsensuppe ist da genau das richtige. Mit Erbsen, Kartoffeln, Speck und Wurst. Richtich schieene Dicksupp.

Also habe ich einen schönen großen Topf voll Erbsensuppe gekocht. Der Kommentar vom allerbesten Ehemann: Wer soll das denn wieder alles essen? Die Kinder fahren doch heute Nacht in Urlaub… Tja, immer dasselbe… ich habe Angst dass es nicht genug ist, er hat Angst dass es zu viel ist. Und was ist passiert? Als ich heute Morgen in den Topf geschaut habe, war ich froh, dass da gerade noch so zwei Portionen für uns drin sind. 😉

Weiterlesen

Resteessen – gefüllte Pfannkuchen

Was macht ihr mit Essensresten, die niemand mehr essen will? Schwierige Frage, manchmal…

Bei mir waren eine Menge Hühnerflügel übrig. Bei dem heißen Wetter hatte niemand richtig Appetit auf etwas warmes. Da hat sich die Frage nach aufwärmen also schon erübrigt. Außerdem war noch Salat und Salatsauce übrig. Das alleine ergibt nicht wirklich ein schönes Essen. Bei meiner Suche nach einem passenden Gericht stieß ich auf Wraps. Aber ehrlich gesagt sind mir diese Teigfladen etwas zu trocken. Also kam mir die Idee mit den gefüllten Pfannkuchen.

Erster Schritt: Kühlschrankinspektion. Was kann noch in die Füllung? Weiterlesen

Markklößchen Suppe

Markklößchen sind wahrscheinlich des leckerste, was man aus einer guten Suppe löffeln kann. Leider findet man sie so selten… die richtig leckeren. Die gibt es nicht im Supermarkt zu kaufen, nein, die muss man selber machen. Und das ist ein bisschen mit Arbeit verbunden. Aber nur ein bisschen 😉 wichtig ist natürlich auch eine gute Rindfleischsuppe in der die Klößchen ihren Freischwimmer machen dürfen.

Dieses Gericht braucht Zeit. Also mache ich die Arbeit in Etappen. Das ganze beginnt am Vorabend. Ich löse das Mark aus den Knochen und stelle es in den Kühlschrank. Die Knochen gebe ich zusammen mit dem Suppenfleisch und den übrigen Suppenzutaten in den Slowcooker, stelle das ganze nach draußen auf die Terrasse. Die Suppe kann nun fröhlich vor sich hin köcheln. Mehr dazu findet ihr in meinem Basisrezept Brühe kochen. Jetzt aber erst einmal die

Weiterlesen

Spargelsuppe mit Pfefferbeeren und Garnelen

Spargelzeit! ☀️ Am liebsten jeden Tag. ☀️ Heute als Suppe. Cremig, mit ein wenig Sahne, Pfefferbeeren und gegrillten Garnelen. Bei dem traumhaften Wetter ist die Suppe im Thermomix schnell zubereitet und schmeckt draußen im Garten besonders gut.

Weiterlesen

☘️ Frühlingsfriche Hühnersuppe mit Spargel, Champignons und Eierstich

Suppe geht immer! Mein Rezept für eine frische Hühnersuppe mit Spargel, Champignons und Eierstich ist einfach und sehr lecker. Normalerweise kocht man ja ein Suppenhuhn, lange und langsam. Das mache ich auch gerne, aber wenn es schnell gehen muss und / oder gerade kein frisches Suppenhuhn zur Verfügung steht nehme ich Hühnerbeine. Durch das schonende garen im Dampfgarer wird die Suppe besonders aromatisch.

Zutaten:

  • 6 Hühnerbeine
  • 1 Stange Porree
  • 2 Möhren
  • 1 kleine Knolle Sellerie
  • Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer

Für die Suppeneinlage:

  • 1 Bund grüner Spargel
  • Braune Champignons
  • Glatte Petersilie
  • 3 Eier
  • 120 ml Milch
  • Salz
  • Weiterlesen

Brühe selbst gemacht

Die wohl wichtigste Grundlage in meiner Küche ist die selbstgemachte Brühe. Ich verwende sie beim Kochen von Suppen und Saucen. Und immer dann, wenn im Rezept die Zugabe von Brühe gefordert ist.

Die häufigste Frage die ich dazu bekomme ist: Wiso? Es geht doch auch viel einfacher… Brühe kann man schließlich von vielen verschiedenen Herstellern fix und fertig kaufen. Ja, das kann man. Früher habe ich das auch gemacht. Aber wenn man sich einmal etwas intensiver mit dem was man isst beschäftigt – und auch mal auf die Rückseite von diesen netten Gläschen schaut, findet man zum Beispiel folgendes: Weiterlesen

Champignonsuppe

Es sind noch ein paar Champignons im Kühlschrank? Super! Das gibt eine superleckere Suppe. Alles andere ist sowieso im Haus. Und wenn ihr einen Thermomix euer eigen nennt, kommt das ganze schnell und sicher auf den Teller. Für eine schnelle, leckere Suppe ist der Thermomix wirklich ein unschlagbare Hilfe! 😋 Das Rezept ist für 4 Personen und eignet sich auch hervorragend als Vorspeise.

Weiterlesen

Selleriesalz

Selleriesalz gehört in meiner Küche zu den Basics. Ihr findet es in meinen Rezepten immer wieder. Das sehr würzige Salz eignet sich wunderbar zum abschmecken von Suppen und Saucen. Es schmeckt aber auch hervorragend auf einem gekochtem Ei oder einem Tomatenbrot oder, oder….. die Herstellung ist kinderleicht und das Salz eignet sich – hübsch verpackt – auch als kleines Geschenk 💝. Es ist ja schließlich bald Weihnachten. Weiterlesen