Bärlauch Butter

Bärlauch – verwandt mit Schnittlauch, Zwiebel und Knoblauch.

Und so schmeckt er auch. Ein frisches, leichtes Knoblaucharoma. Das er sehr gesund ist, ist eh klar. Gerade hat er seine Zeit und er wächst auch in unseren heimischen Wäldern. Von dort fand er auch zu mir. Frisch aus dem Wald, geerntet von einem fleißigen ‚Kind‘. Danke Timo 😘

Bärlauch ist unglaublich vielseitig in der Küche einsetzbar. Wenn er aber so überraschend kommt dann sollte er schnell verarbeitet werden. Das geht am besten als Pesto oder Bärlauch-Butter. Weiterlesen

Cili-Schmandpasta mit Pulled Lachs in Zitronen-Kräuter-Marinade

Ein herrliches Geschmackserlebnis: leicht glasiger Lachs in erfrischender Marinade im Kontrast mit cremigen, scharfen Schmandnudeln… und noch dazu ein Rezept, das wirklich schnell zubereitet ist. Besser geht es nicht!

Das Rezept ist für zwei Personen. Drei werden aber auch satt… 😉 @Metti.

Weiterlesen

Red Sushi

Sushi ist einfach nur lecker… wenn es frisch ist. Und Sushi selber machen ist einfach nur Übungssache… Und wenn man sich Zeit dafür nimmt ist es ein kreativer, entspannender Akt. Und wenn ihr dann in einen solchen Sushi-Flow kommt wie ich, dann finden sich auch schnell dankbare Esser 😉

Und wie der Sushireis so schön rot wird?

Weiterlesen

Creme Brulee

Ich glaube an Creme Brulee scheiden sich die Geister. Entweder man liebt Sie – oder man hat noch nie eine gute bekommen! 😉

Dabei ist es gar nicht so schwer eine gute selbst zu machen. Ich habe viel experimentiert mit Rezepten und auch schon mal ein Creme Brulee ordentlich versalzen… nur um dann bei dem einfachsten Rezept zu landen das es gibt und das einfach himmlisch gut schmeckt.

Creme Brulee lässt sich hervorragend vorbereiten. Am besten einen Tag vorher. Über Nacht im Kühlschrank bis zum servieren wird sie perfekt.

Weiterlesen

Käse Lauch Suppe

Es ist kalt, nass, trübe, die Sonne lässt sich nicht blicken… ein guter Tag für eine gute Suppe, schnell und einfach zubereitet, wärmt sie und der Tag ist gerettet.

Dieses Rezept gehört bei uns in die Kategorie „geht immer“ und ist außerdem ein tolles Gericht für jede Party.

Weiterlesen

Gulasch – deftig, wärmend und sooo lecker 😋

Ein Topf – alles drin! Herrlich! Es schmeckt und wärmt Körper und Seele.

Da unbestritten der Herbst da ist, empfangen wir ihn mit einem herzhaften Gulasch. Heute als Eintopf, in dem alles drin ist, auch mein Grundrezept für Gulasch. Was nicht drin ist sind Zusatzstoffe, künstliche Geschmacksverstärker… 😉 das braucht wirklich niemand. Also, lasst die bunten Tütchen im Supermarktregal liegen und investiert das Geld lieber in ein gutes Stück Fleisch, ein paar frische Kartoffeln und knackige Zwiebeln. Denn da steckt Umami, der gute Geschmack drin. Und wie ihr eure eigenes Umami hinbekommt verrate ich euch auch.

Weiterlesen

Käsestangen

Leckere Käsestangen sind sehr schnell selbst gemacht. Alles was man dazu braucht sind große Blätterteigplatten und ein oder zwei Lieblingskäsesorten.

Weiterlesen

Kartoffelsalat

In einen Kartoffelsalat gehören Kartoffeln. Und sonst noch? Guter Geschmack! Aber bitte keinen „Schnickschnack“. 😉

Weiterlesen

Wünsch dir was…

Für jeden was anderes auf den Teller? Warum nicht? Ich liebe Lachs aber ich weiß genau, das mein allerbester Ehemann den nicht mag. Das heißt also das ich zumindest für den Fleisch- bzw. Fischanteil eine Alternative brauche.

Inspektion im Kühlschrank: Zwei Portionen Lachsfilet, ein kleines Schweinefilet, eine Portion Lammlachse, eine Bäckchensülze, Speck. Salat, Tomaten, Zitronen, Limetten, Zwiebeln, Knoblauch… ist sowieso immer da.

Jetzt beginnt das Wunschkonzert. Weiterlesen

Lasagne

Eine gute Lasagne? Besteht aus vier Zutaten: Pasta, Bolognese, Béchamelsauce, Käse.

Hört sich doch ganz einfach an, wenn man liest das es nur vier Zutaten braucht, oder? Ich gebe euch heute meine beiden Varianten dieses Rezepts. Einmal mit selbst gemachten Pastaplatten. Und einmal die ganz schnelle Variante mit fertigen Bandnudeln. Ja, richtig gelesen, Bandnudeln. Los gehts.

Weiterlesen

Bolognese auf Vorrat 🍝 stressfrei aus dem Slowcooker

Hungriger Mann = zorniger Mann! Und wenn dann nichts gekochtes da ist…. „Hoooouuuwww! Mama, willst du das ich sterbe???“ Und dann? Spagetti geht immer! Und Sauce? „Pesto oder bisschen Butter und Brösel?“ „Waaas? Wenn da kein Fleisch drin ist, dann ist das schwerste Kindesmisshandlung!“ „Beruhig dich! Bolognese?“ „Ja, und ganz viel Käse… wie lange dauert das denn?“ „Nur ein paar Minuten…“ „Sooo lange?“

Weiterlesen

Filet SousVide auf Sommersalat

Filet SousVide auf Sommersalat

Wenn ihr richtig zartes und saftiges Fleisch mögt, probiert einmal Sous-Vide-Garen. Das ist wirklich absolut perfekt! Auch nach dem aufschneiden bleibt das Fleisch himmlisch saftig. Und in Kombination mit einem frischen Salat aus Avocado, Tomaten, Gurken, Paprika… mit einem Dressing aus griechischem Joghurt 😋 ein Sommertraum!

Weiterlesen

Männerglück: 🌶 Pfundsfleisch

Hier kommt mein „Tassenkuchenrezept“ für Männer!

Die harten Fakten: ✅ erfordert keine Kochkünste ✅ ist gut vorzubereiten ✅ schnell und einfach ✅ Fleisch mit Fleisch… ✅ superlecker ✅ partytauglich ✅ dazu passt hervorragend Bier

Klingt doch nach einem guten Plan, oder?

Sag mal zu einem Mann, wenn er nach dem Essen fragt, heute gibt es Fleisch mit Fleisch! Und mach schnell ein Foto von dem ungläubigen Gesichtsausdruck. 😉

Weiterlesen

☀️ Sommersalat mit Lammfilet

Im Sommer ☀️ darf es immer gerne ein erfrischender Salat sein. Heute besonders lecker mit Ochsenherztomate, Avocado und Lammfilet. Schnell, einfach und superlecker!

Weiterlesen

Hühnerfrikassee

DAS Lieblingsgericht! Selbstgemachts Hühnerfrikassee ist einfach fantastisch. Ich weiß nicht wie oft ich das schon gekocht habe…

Weiterlesen

Ratatouille mit Garnelen-Spieß

Ratatouille. Das ist Sommerurlaub in der Bretagne. ☀️ Ratatouille ist das einzige Gemüse-Gericht, dass meine Männer sich wünschen. Zumal da auch noch Zucchini drin ist, die ansonsten nur verächtliche Blicke erntet. Ratatouille ist auch das Gericht, dass mir zu meinem Lieblingstopf verholfen hat. Einen großen Schmortopf von Staub, den wir während eines Urlaubs in der Bretagne gekauft haben. Und zwar nur weil das Ratatouille, dass wir dort gegessen haben, so lecker war. 😉

Weiterlesen

Bifteki mit Krautsalat und Tzatziki 🇬🇷

Heute mal ein griechisches Lieblingsgericht. Bifteki – Das sind griechischen Frikadellen, deftig gewürzt und mit Schafskäse gefüllte. Absolut 😋 Lecker! Dazu passt hervorragend ein selbstgemachter Krautsalat und frisches Tzatziki. Das alles selbst zu machen ist natürlich ein bisschen Arbeit. Aber, wenn du einen solchen Satz hörst: „Ich mag keinen Krautsalat, aber den hier habe ich gegessen.“ Dann hat sich der Aufwand doch gelohnt! Nicht wahr, liebe Melissa? 😉

Weiterlesen

Deftige Erbsensuppe 🍲

Deftige Erbsensuppe

Ab und zu muss es mal so richtig schöne Hausmannskost sein. Eine deftige Erbsensuppe ist da genau das richtige. Mit Erbsen, Kartoffeln, Speck und Wurst. Richtich schieene Dicksupp.

Also habe ich einen schönen großen Topf voll Erbsensuppe gekocht. Der Kommentar vom allerbesten Ehemann: Wer soll das denn wieder alles essen? Die Kinder fahren doch heute Nacht in Urlaub… Tja, immer dasselbe… ich habe Angst dass es nicht genug ist, er hat Angst dass es zu viel ist. Und was ist passiert? Als ich heute Morgen in den Topf geschaut habe, war ich froh, dass da gerade noch so zwei Portionen für uns drin sind. 😉

Weiterlesen

Gebackener Schafskäsek

Das schöne an den mediterranen Küche ist, dass alles schnell und leicht zubereitet ist. So auch mein gebackener Schafskäse, den ich entweder als Vorspeise, Hauptspeise oder Tapas serviere. Die Zubereitung ist immer gleich, nur die Größe der Förmchen ist unterschiedlich.

Weiterlesen

Fluffige Pancake 🥞

Lust auf was Süßes zum Frühstück? Fluffig Pancake mit Nutella und Himbeeren! Geht superschnell und ist sooo lecker 😋 damit sie so schön fluffig werden brauchen sie nur ordentlich „Treibstoff“.

Weiterlesen